1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Corona: Über 50.000 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz rasant gestiegen

  6. >

Pandemie-Lage

Über 50.000 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf neuen Höchstwert

Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen weiter und erreichen sowohl bei der Inzidenz als auch bei der Zahl der täglichen Neuinfektionen einen neuen Rekord.

Von Lea Wolfram

Wie zu erwarten, steigen die Coronazahlen in Deutschland weiterhin deutlich. (Symbolbild) Foto: Marijan Murat/dpa

Deutschland befindet sich in Bezug auf die Corona-Zahlen weiterhin im exponentiellen Wachstum und die gemeldeten Zahlen erreichen derzeit täglich neue Höchstwerte. Am Mittwoch (11. November) meldet das Robert Koch-Institut mit 50.196 Neuinfektionen einen neuen Rekord bei den Tageshöchstwerten. Am Vortag waren es 39.676, am Mittwoch vor einer Woche 33.949.

Auch die deutschlandweite 7-Tage-Inzidenz erreicht einen neuen Höchststand: Sie liegt aktuell bei 249,1. Am Vortag lag der Wert bei 232,1, am Mittwoch vor einer Woche bei 154,5. Zudem wurden 235 neue Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Die Zahl lag in der Vorwoche bei 165.

Corona-Zahlen am Mittwoch (11. November) für Deutschland und NRW

    Deutschlandweite Corona-Zahlen vom RKI, gemeldet am 11. November:

  • 7-Tage-Inzidenz: 249,1
  • Neuinfektionen: 50.196
  • Infektionen seit Beginn der Pandemie: 4.894.250
  • Neue Todesfälle: 235
  • Todesfälle seit Beginn der Pandemie: 97.198
  • Vollständig geimpfte Personen: 67,3 Prozent

    NRW-weite Corona-Zahlen vom RKI, gemeldet am 11. November:

  • 7-Tage-Inzidenz: 154,3
  • Neuinfektionen: 6074
  • Infektionen seit Beginn der Pandemie: 1.051.982
  • Neue Todesfälle: 22
  • Todesfälle seit Beginn der Pandemie: 18.424
  • Vollständig geimpfte Personen: 70,8 Prozent

Am Mittwoch kam es trotz der brisanten Infektionslage zu einer Entscheidung der NRW-Landesregierung, die mit einer Anpassung der Corona-Schutzverordnung neue Regeln für Karneval in NRW erließ. So gilt für Karnevalsveranstaltungen in Innenräumen die sogenannte "3G Plus-Regelung". Eine Maskenpflicht beim Tanzen, Singen und Schunkeln besteht laut Anpassungen nicht.

Startseite
ANZEIGE