1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Detmold Badeunfall – Feuerwehr findet tote Person im Meschesee

  6. >

Reanimation erfolglos

Badeunfall: Feuerwehr findet tote Person im Meschesee

Detmold

Bei einem Badeunfall verstarb eine Person im Meschesee in Detmold. Die Feuerwehr warnt.

Von Sven Haverkamp

Im Meschesee in Detmold starb eine Person (Symbolbild) Foto: dpa

Am frühen Dienstagabend, gegen 17.26 Uhr, wurden das hauptamtliche Personal der Feuerwehr Detmold, der Rettungsdienst sowie die Drohnengruppe Detmold und die Tauchergruppe aus Lemgo zu einem gemeldeten Badeunfall an den Meschesee gerufen.

Spaziergänger hatten eine Person gesehen, die sich augenscheinlich in einer Notlage befand und den Notruf gewählt.

Detmold: Badeunfall im Meschesee endet tödlich

Sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen auf dem Wasser sowie im Uferbereich gestartet. Taucher fanden die gesuchte Person schließlich leblos im Wasser treibend. Sie brachten sie an Land und übergaben sie dem Rettungsdienst. Trotz Reanimationsmaßnahmen konnte der Notarzt nur noch den Tod der Person feststellen.

Baden verboten: Der Meschesee in Detmold. Foto: C. Rieks / Feuerwehr Detmold

Zur Identität des oder der Toten ist noch nichts bekannt. Die Polizei Detmold sperrte während des Einsatzes einen Teil des Rundgangs um den Meschesee für mehrere Stunden ab. Die Feuerwehr Detmold warnt: 

Feuerwehr Detmold
Startseite
ANZEIGE