1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Enger: Jugendliche schlagen Radfahrer bewusstlos – Zeugen gesucht

  6. >

Kreis Herford

Jugendliche schlagen Radfahrer bewusstlos – Polizei sucht Zeugen

Enger

In der Nacht zum Sonntag griffen mehrere Jugendliche grundlos einen Radfahrer an. Nun bittet die Polizei um Hinweise.

Von Sven Haverkamp

Enger: Die Polizei sucht eine Gruppe gewaltbereiter Jugendlicher (Symbolbild) Foto: dpa

In der Nacht zu Sonntag (15. Mai) war ein 27-jähriger Radfahrer gegen 1.45 Uhr auf der Straße Am Bahndamm unterwegs in Richtung Dreyener Straße.

In Höhe eines dortigen Spielplatzes bemerkte er vier oder fünf Jugendliche, die sich am Straßenrand aufhielten. Als der Radfahrer sich der Gruppe näherte, versuchte eine der Personen, ihm den Weg zu versperren. Daraufhin musste er anhalten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Gruppe schlägt in Enger auf Radfahrer ein

Unmittelbar nachdem er angehalten hatte, schubsten die Jugendlichen den 27-Jährigen vom Fahrrad, sodass dieser stürzte. Am Boden liegend schlugen alle Tatverdächtigen auf den Radfahrer ein, woraufhin dieser das Bewusstsein verlor.

Als sich ein Zeuge näherte, flüchteten alle Jugendlichen über den anliegenden Spielplatz in bislang unbekannte Richtung. Nach Angaben von Zeugen, versuchte noch einer der Tatverdächtigen, den verletzten Radfahrer augenscheinlich "wach zu rütteln", flüchtete dann aber ebenfalls in Richtung Spielplatz.

Polizei sucht Zeugen nach brutaler Attacke in Enger

Die flüchtigen Personen werden mit etwa 17 bis 20 Jahren beschrieben. Das Opfer wurde durch die Schläge im Bereich des Gesichts und des Oberkörpers verletzt, schaffte es jedoch, sich selbstständig in ärztliche Behandlung zu begeben.

Die Polizei Herford ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die nähere Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können. Hinweise werden unter der 05221/88 80 entgegengenommen.

Startseite
ANZEIGE