1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Espelkamp – Schwer verletzt: Motorradfahrer von Auto erfasst

  6. >

Überholvorgang missglückt

Schwer verletzt: Motorradfahrer von Auto erfasst

Espelkamp

Infolge eines missglückten Überholmanövers ist es in Espelkamp zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Von Dario Teschner

Das dreirädrige Fahrzeug musste nach dem Unfall in Espelkamp abgeschleppt werden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Ein Mann (37) aus Espelkamp befuhr am Mittwochmorgen (9. März) mit seinem dreirädrigen Kleinkraftrad die Leverner Straße in Richtung Vehlage. Hinter dem Transportfahrzeug, das mit einer Ladefläche ausgestattet war, befand sich eine Espelkamperin (41) mit ihrem Opel.

Laut Polizei Minden-Lübbecke beabsichtigte die Autofahrerin, das langsam fahrende Kleinkraftrad zu überholen und leitete hierzu einen Überholvorgang ein. Zeitgleich wollte der 37-Jährige nach links in den "Rehwinkel" abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Unfall in Espelkamp: Autofahrerin handelt vorbildlich

Bei dem Unfall stürzte das Transportfahrzeug samt seines angeschnallten Fahrers auf die Seite. Der Espelkamper erlitt schwere Verletzungen. "Die Opel-Fahrerin eilte dem Mann zur Hilfe und wählte den Notruf", berichtete die Polizei Minden-Lübbecke.

Nach notärztlicher Versorgung kam der 37-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme blieb die Leverner Straße zeitweise komplett gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Startseite
ANZEIGE