1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Espelkamp: Trümmerfeld nahe der B239 – Lkw kracht gegen Baum

  6. >

Kreis Minden-Lübbecke

Trümmerfeld nahe der B239 – Lkw kracht gegen Baum

Espelkamp

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden zu einem Lkw-Unfall im Bereich der B239 bei Espelkamp gerufen. Ein Lkw prallte dort gegen einen Baum.

Von Dario Teschner

Zu Bergung des verunglückten Lasters in Espelkamp mussten zwei Kräne angefordert werden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Völlig zerstört wurde am Montag (12. April) ein Lkw bei einem Unfall in Minden-Lübbecke. Nach Polizeiangaben war der 60-jährige Fahrer aus Espelkamp gegen 14.30 Uhr auf dem Stadtweg von der Herforder Straße (B239) kommend in Fahrtrichtung Isensted unterwegs.

Im Bereich einer Kurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der mit Wellpappe beladene Lkw stieß gegen einen Baum und kam im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand.

Espelkamp: Lkw-Fahrer bleibt unverletzt – Bergung gestaltet sich schwierig

Bei dem Verkehrsunfall im Bereich der B239 entstand Sachschaden in Höhe von rund 180.000 Euro. Der Mann überstand den Zusammenstoß jedoch unverletzt. Für die Bergungsarbeiten blieb die Unfallstelle in Espelkamp stundenlang gesperrt. Experten einer Spezialfirma gelang es, den Laster am späten Montagabend mit zwei Kränen aufzurichten. Für die Bergung musste die Feuerwehr den Baum fällen, gegen den das tonnenschwere Fahrzeug geprallt war. Darüber hinaus kam ein Bagger zum Einsatz.

Startseite
ANZEIGE