1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Petershagen: Kleintransporter überschlägt sich – Fahrer im Krankenhaus

  6. >

Unfall

Kleintransporter überschlägt sich – Fahrer im Krankenhaus

Petershagen

Bei einem Unfall auf der L770 wurde eine Person verletzt. Zuvor hatte sich dessen Kleintransporter überschlagen. 

Von Sohrab Dabir

Ein Mann musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren werden. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Ein Kleintransporter war am Mittwoch (6. Oktober) gegen 13.50 Uhr auf der L770 im Kreis Minden in Richtung Espelkamp unterwegs, als der Fahrer mit dem Wagen und dem mit Fliesen beladenen Anhänger laut Zeugenaussagen plötzlich ins Schleudern geriet.

Das Firmenauto kam anschließend nach rechts von der Straße bei Petershagen ab. Ersthelfer, die den Unfall auf der L770 beobachtet hatten, kümmerten sich um den noch ansprechbaren Fahrer, berichtet die Polizei. 

Unfall bei Petershagen: Firmenarbeiter sammeln Ladung auf

Nach der anschließenden Versorgung durch Ersthelfer wurde der Mann in ein Krankenhaus nach Ostwestfalen gebracht. Firmenmitarbeiter sammelten später die Ladung des Anhängers wieder ein, die sich auf der Fahrbahn der L770 verteilt hatte. In der Zwischenzeit wurde das Gespann abgeschleppt. Zum Unfall bei Petershagen waren neben Polizei und Feuerwehr auch eine Rettungswagenbesatzung ausgerückt.

Startseite