1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Espelkamp – Unfall nahe der B239: 24-Jähriger kollidiert mit Auto

  6. >

Minden-Lübbecke

Unfall nahe der B239: 24-Jähriger kollidiert mit Auto

Espelkamp

Ein Autofahrer (24) ist an einer Kreuzung in Espelkamp mit dem Wagen eines 27-Jährigen kollidiert. Polizei und Rettungsdienst rückten zur Unfallstelle aus.

Von Dario Teschner

Der Opel musste nach dem Unfall in Espelkamp abgeschleppt werden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Ein 24-jähriger Mann aus Espelkamp befuhr am Donnerstagabend (3. Februar) mit seinem Opel von der Bremer Straße (B239) kommend die Straße "Gabelhorst". Nach Polizeiangaben stoppte er gegen 20.45 Uhr seinen Wagen an der Kreuzung zur General-Bishop-Straße, da die dortige Ampel Rot zeigte.

Als die Anlage auf Grün sprang, beschleunigte der Opel-Fahrer und stieß im Einmündungsbereich mit dem VW eines 27-jährigen Mannes aus Badbergen (Landkreis Osnabrück) zusammen, der auf der General-Bishop-Straße in Richtung der Straße "In der Tütenbeke" unterwegs war. 

Espelkamp: Zwei Verletzte bei Unfall

Am Einsatzort trafen angekommen, trafen die Rettungskräfte auf die beiden Autofahrer, die bei dem Zusammenstoß Verletzungen erlitten hatten. Nach der medizinischen Erstversorgung kamen sie mit Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Lübbecke.

Beide Autos wurden bei dem Unfall stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Bergungsarbeiten blieb die Kreuzung General-Bishop-Straße/Gabelhorst in Espelkamp gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Startseite
ANZEIGE