1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Kreis Minden: Tödlicher Autounfall – 18-Jähriger stirbt bei Kollision

  6. >

Porta Westfalica

Tödlicher Autounfall: 18-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

In Porta Westfalica im Kreis Minden-Lübbecke kam es zu einem schweren Unfall: Ein Autofahrer raste gegen einen Baum und kam zu Tode.

Von Sven Haverkamp

Porta Westfalica – Wie die Polizei berichtet, hat sich Anfang dieser Woche ein schweres Unglück auf der Straße „Zur Porta“ ereignet. Involviert war ein erst 18-jähriger Fahranfänger, der offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte und gegen einen Baum geprallt war.

Stadt Porta Westfalica
Einwohner35.631
BundeslandNRW

Porta Westfalica: Junger Fahrer prallt gegen Baum

Der junge Autofahrer war laut Polizei Minden-Lübbecke am Montag (30. November) gegen 7.45 Uhr am Morgen auf der Straße „Zur Porta“ zwischen Lerbeck und Nammen in Porta Westfalica unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam der 18-Jährige dann mit seinem VW-Kleinwagen nach links von der Straße ab und prallte dann gegen einen Baum.

Autofahrer stirbt nach Unfall in Porta Westfalica

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer in dem Wrack des Autos eingeklemmt. Die durch Zeugen alarmierten Retter von der Feuerwehr mussten den lebensgefährlich verletzten Mann mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreien. Nachdem er vor Ort von einem Notarzt und den Rettungssanitätern erstversorgt wurde, transportierte man ihn mit schwersten Verletzungen in das Johannes-Wesling-Klinikum in Minden, wo er wenig später seinen Verletzungen erlag. Die Landstraße musste nach dem tödlichen Unfall für zwei Stunden gesperrt werden.

Erst kürzlich ereignete sich in der Region ein schrecklicher Fund: An der Weser in Minden wurde die Leiche eines Mannes entdeckt. Mittlwerweile liegt in dem Fall auch das Obduktionsergebnis vor.

Startseite