1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Fitnessstudios in Deutschland: Lockerungen ab 20. März

  6. >

Corona-Maßnahmen gelockert

Fitnessstudios in Deutschland: Diese Lockerungen gelten ab dem 20. März

Einen großen Schritt in Richtung Normalität geht Deutschland nach dem 19. März. Was bedeutet dies für die Fitnessstudios im Land?

Von Sohrab Dabir

Die Fitnessbranche kann ab dem 20. März wieder in den Normalzustand zurückkehren. Foto: Oliver Dietze/dpa

"Wir haben, glaube ich, einen sehr guten Kompromiss gefunden" – so bezeichnete Justizminister Marco Buschmann (FDP) den neuen Corona-Beschluss, den er gemeinsam mit Gesundheitsminister Karl Lauterbach für die Zeit ab dem 20. März verfasst hat. Ab dem Zeitpunkt sollen deutschlandweit die meisten Maßnahmen beendet werden.

Lediglich eine Hot-Spot-Regelung soll es den Bundesländern ermöglichen, die Corona-Regeln wieder zu verschärfen, sollte sich die Lage lokal zuspitzen. Doch zunächst soll den Menschen wieder weitestgehend Normalität zurückgegeben werden. Das gilt sowohl für den Einzelhandel und die Kulturbranche als auch für Fitnessstudios.

Fitnessstudios ab dem 20. März: Kein 2G+, keine Maskenpflicht

Lange Zeit galten in Fitnessstudios noch verschärfte Regeln. Lediglich unter 2G+-Bedingungen war es Besuchern gestattet, in den Räumen zu trainieren. Seit dem 4. März gilt in NRW zumindest die 3G-Regel. Ab dem 20. März wird auch in diesem Bereich kräftig gelockert. Der Besuch des Fitnessstudios ist unabhängig vom Impfstatus möglich. Auch eine Maskenpflicht besteht in den Räumen nicht mehr.

Ebenso abgeschafft wurde die Maskenpflicht in anderen Bereichen – etwa im Supermarkt. Auch die Kulturbranche darf nach langer Zeit wieder zurück in den Normalzustand. Das heißt: Konzerte sind wieder ohne Beschränkungen erlaubt. Die neuen Maßnahmen der Bundesregierung gingen jedoch nicht kritiklos durch. Aufgrund erneut steigender Inzidenzen sehen viele das Wegfallen der Maskenpflicht als problematisch an. Am Donnerstag wurde zudem ein Rekordwert an Neuinfektionen in Deutschland gemessen (262.752.)

Startseite
ANZEIGE