1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Feuerwehreinsatz in Ennigerloh: Azubi muss aus Silo gerettet werden

  6. >

Feuerwehreinsatz in Ennigerloh

Fuß steckt fest: Azubi in Silo gefangen

Die Feuerwehr Ennigerloh musste am Montag zu einer seltenen Rettungsaktion ausrücken: Ein Azubi steckte im Silo fest.

Von Lea Sarah Wolfram

Ennigerloh-Ostenfelde – Am Dienstag (9. Juli) ereilte die Feuerwehr Ennigerloh ein ungewöhnlicher Notruf: Auf einem Hof an der Straße Becksbrede musste ein Auszubildender (21) befreit werden. Der 21-Jährige aus Laer hatte ein Silo von innen gereinigt. Dabei geriet er mit dem Fuß in die Förderschnecke – und dort saß er fest.

Der Mann bekam seinen Fuß nicht mehr alleine heraus. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten anrücken: Knapp eine Stunde brauchten sie für die Befreiungsaktion. Der leichtverletzte Lehrling wurde ins Krankenhaus nach Warendorf gebracht.

Startseite
ANZEIGE