1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Greven – Schwerer Unfall: Beide Autos prallen gegen Bäume

  6. >

Kreis Steinfurt

Schwerer Unfall: Zwei Autos prallen gegen Bäume

Greven

Mehrere Personen wurden bei einem Unfall in Greven zum Teil schwer verletzt. Die Unfallstelle musste zeitweise gesperrt werden.

Nach einem Unfall in Greven wurden mehrere verletzte Personen mit Rettungswagen abtransportiert. (Symbolbild) Foto: pixabay.com

Schwer verletzt wurde am Mittwoch (7. September) eine 83-jährige Frau aus Greven bei einem Unfall, der sich auf der Straße Am Max-Klemens-Kanal zugetragen hatte. Sie war dort mit einem Mercedes-Fahrer (32) aus Münster kollidiert. 

Laut Polizei Steinfurt war die Grevenerin mit ihrem VW Bora auf dem Flothdamm unterwegs. Beim Linksabbiegen übersah sie offenbar den von rechts kommenden Münsteraner und es kam zum Zusammenstoß.

Greven: Vier Personen bei Unfall verletzt

Mit der Frontseite prallte der Mercedes in das Heck des blauen VWs. Die 83-Jährige schleuderte daraufhin in einen Graben und touchierte einen Baum. "Der 32-Jährige fuhr auf der linken Seite in den Graben und kollidierte dort ebenfalls leicht mit einem Baum", teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall wurde die Autofahrerin schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Sie kam anschließend in eine Klinik

Der 32-Jährige sowie seine beiden Mitfahrer (24 und 28 Jahre) aus Münster und Emsdetten zogen sich leichte Verletzungen zu. Auch sie kamen nach der medizinischen Erstversorgung in ein Krankenhaus. Der VW sowie der Mercedes waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall in Greven entstand ein Sachschaden von etwa 23.000 Euro. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten blieb die Unfallstelle voll gesperrt.

Startseite
ANZEIGE