1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Gütersloh: Exhibitionist an Grundschule – Mann zieht vor Kind blank

  6. >

Polizei bittet um Hinweise

Exhibitionist an Grundschule – Mann zieht vor Kind blank

Gütersloh

Ein Exhibitionist, der sich nahe einer Grundschule in Gütersloh vor einem Kind entblößt hat, wird von der Polizei gesucht. Zu dem Mann gibt es kaum Infos.

Von  Dario Teschner

In Isselhorst hat sich ein Exhibitionist vor einem Kind entblößt. Der Vorfall in Gütersloh ereignete sich in einem Waldstück neben der Grundschule. Foto: dpa (Collage: hallo24.de)

Ein bislang noch unbekannter Mann sorgte am Montagabend (13. Juni) gegen 18 Uhr im Bereich der Grundschule in Isselhorst für einen Polizeieinsatz. Laut Polizei soll er sich in einem kleinen Wald an der Niehorster Straße in Gütersloh vor einem Kind ausgezogen haben.

Das nichts ahnende Opfer befand sich auf dem Waldweg, als sich der Exhibitionist entblößte. Das Kind reagierte umgehend, rannte nach Hause und erzählte den Eltern von dem Vorfall. Diese verständigten die Polizei Gütersloh. Als die Beamten jedoch den Tatort erreicht hatten, war der Exhibitionist bereits verschwunden. Die Ermittler suchen jetzt nach einem etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann. Der Verdächtige ist schlank und hatte braune Haare. Sachdienliche Hinweise werden telefonisch unter der Rufnummer 05241/86 90 entgegengenommen.

Startseite
ANZEIGE