1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Auto kracht in Straßengraben – 22-Jähriger schwer verletzt

  6. >

Rettungseinsatz

Auto überschlägt sich im Straßengraben – 22-Jähriger schwer verletzt

Havixbeck

Bei einem Autounfall auf der Altenberger Straße überschlägt sich der Wagen eines 22-Jährigen. Der Fahrer wird von Rettungskräften schwer verletzt geborgen.

Von Lea Wolfram

Nahe Havixbeck im Kreis Coesfeld verunfallte ein 22-Jähriger mit seinem Auto. Foto: Carsten Rehder/dpa

Auf der Altenberger Straße ereignete sich am Dienstagabend (27. Juli) gegen 20.30 Uhr ein schwerer Autounfall. Der beteiligte Fahrer, ein 22-Jähriger, war zuvor mit seinem Wagen in Richtung Havixbeck unterwegs gewesen. In einer Kurve geriet er jedoch nach links auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei Coesfeld berichtet.

"Um eine Kollision mit einem entgegenkommenden Zeugen zu vermeiden, lenkte er sein Fahrzeug wieder nach rechts auf seinen Fahrstreifen", heißt es im Polizeibericht weiter. Bei dem Ausweichmanöver kam der Havixbecker dann jedoch nach rechts von der Straße ab und geriet in den angrenzenden Straßengraben. Dort überschlug sich das Fahrzeug und kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Autounfall bei Havixbeck – 22-Jähriger in Klinik gebracht

Der 22-Jährige erlitt bei dem Autounfall schwere Verletzungen. Er konnte sich noch selbstständig aus dem Wagen befreien und wurde zur weiteren Behandlung von Rettungskräften in die Uniklinik in Münster gebracht.

Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Altenberger Straße in Richtung Havixbeck für etwa anderthalb Stunden einseitig gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4400 Euro. Wenige Wochen zuvor war es nahe der Stadt im Münsterland zu einem weiteren, tragischen Unfall gekommen: Bei einem Motorrad-Unfall nahe Münster starben ein Vater (51) und sein Sohn (18)

Startseite
ANZEIGE