1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Hille/Minden-Lübbecke: Tödlicher Unfall – Autofahrer prallt gegen Baum

  6. >

Kreis Minden-Lübbecke

Tödlicher Alleinunfall – Autofahrer prallt gegen Baum

Hille

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Wochenende in Minden-Lübbecke gekommen. Ein Autofahrer kam in Hille von einer Straße ab und stieß gegen einen Baum.

Von Dario Teschner

Eine Kollision mit einem Baum in Hille endete für eine Person aus Lübbecke tödlich. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte/Stefan Puchner/dpa (Fotomontage: hallo24.de)

Ein 62-jähriger Mann befand sich am Samstagabend (13. November) mit seinem Opel auf der Lübbecker Straße in Richtung Hille. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Wagen des Lübbeckers zwischen den Ortschaften Haddenhausen und Rothenuffeln nach links von der Fahrbahn ab. Danach überfuhr das Auto den Seitenstreifen und prallte gegen einen Baum. Gegen 19.30 Uhr erhielten die Einsatzkräfte aus Minden-Lübbecke Kenntnis von dem Unfall. 

Hille: Lübbecker verstirbt noch am Unfallort

"Bis zum Eintreffen des Notarztes kümmerten sich Ersthelfer um den Fahrer", berichtet die Polizei. Doch trotz intensivmedizinischer Versorgung endete der Unfall für den 62-Jährigen tödlich. Der Mann aus Lübbecke verstarb wenig später an der Unfallstelle. Nach dem Unglück bleib die Lübbecker Straße für rund anderthalb Stunden komplett gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang haben die Beamten aus Minden aufgenommen. 

An anderer Stelle im Mühlenkreis war es bereits am Donnerstagabend (11. November) zu einem schweren Unfall gekommen. Bei dem Zusammenstoß zweier Autos sind auf der B482 bei Petershagen in Minden-Lübbecke zwei Personen verletzt worden und die Bundesstraße musste wegen Bergungsarbeiten ebenfalls mehrere Stunden gesperrt werden. 

Startseite
ANZEIGE