1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ibbenbüren: Von Auto erfasst – Radfahrerin schwer verletzt

  6. >

Verkehrsunfall

Von Auto erfasst: Radfahrerin schwer verletzt

Ibbenbüren

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Ibbenbüren wurde eine Frau mit ihrem E-Bike von einer jungen Autofahrerin angefahren und verletzt.

Von Dario Teschner

Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zur Unfallstelle nach Ibbenbüren. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa

Rettungsdienst und Polizei aus dem Kreis Steinfurt sind am Freitag (29. April) zu einem Einsatz in Ibbenbüren gerufen worden. An einer Kreuzung war es zu einem Unfall mit einer Rad- und einer Autofahrerin gekommen.

Eine 18-jährige Frau aus Ibbenbüren befuhr gegen 8.10 Uhr mit ihrem Mini Cooper den verkehrsberuhigten Leischultenkamp und beabsichtigte nach links in die Michaelstraße abzubiegen. "Dabei übersah sie ersten Erkenntnissen zufolge die 54-jährige Mettingerin, die von links kam", berichtete die Polizei.

Ibbenbüren: Radfahrerin aus Mettingen im Krankenhaus

Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau von ihrem E-Bike und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung kam sie mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus. Die Autofahrerin aus Ibbenbüren blieb unverletzt. Den entstandenen Sachschaden bezifferte die Polizei Steinfurt auf etwa 500 Euro.

Startseite
ANZEIGE