1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ibbenbüren: 29-Jähriger stirbt nach schwerem Sturz mit E-Bike

  6. >

Alleinunfall

29-Jähriger stirbt nach schwerem Sturz mit E-Bike

Ibbenbüren

Bei einem Unfall mit einem E-Bike in Ibbenbüren ist ein Mann verstorben. Der Radfahrer war zuvor schwer gestürzt.

Von Dario Teschner

Ein gestürzter Radfahrer erlag nach einem Unfall in Ibbenbüren seinen schweren Verletzungen. (Symbolbild) Foto: pixabay.com/Myriams-Fotos

Tödlich endete ein Verkehrsunfall auf der Heinrich-Brockmann-Straße in Ibbenbüren am frühen Samstagmorgen (16. April). Ein junger Mann aus Recke war im Bereich der Hausnummer 29 mit seinem E-Bike gestürzt.

Nach Polizeiangaben war der 29-Jährige gegen 5.49 Uhr auf der Straße in Richtung Norden unterwegs. Der E-Bike-Fahrer kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte auf dem sandigen Seitenbereich. "Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, an denen er noch vor Ort verstarb", so die Polizei Steinfurt, die die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen hat.

Startseite
ANZEIGE