1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ahlen: Junger Mann (19) flüchtet vor der Polizei – Sein Vater wird angezeigt

  6. >

Polizeieinsatz in Ahlen

Junger Mann (19) flüchtet vor der Polizei – Nun wird sein Vater angezeigt

Als ein junger Mann diese Woche einen Streifenwagen erblickte, ergriff er die Flucht. Das machte die Beamten des Kreises Warendorf stutzig – und sie nahmen die Verfolgung auf.

Von Stefanie Masuch

In diesem Bereich versuchte der Jugendliche zu flüchten. Foto: Screenshot Google Maps

Ahlen – Am Mittwochnachmittag (25. Juli) war ein 19-Jähriger mit einem Roller unterwegs. Er fuhr die Gemmericher Straße entlang, als ihm ein Streifenwagen entgegenkam. Ohne zu zögern drehte der junge Mann sofort zur Seite ab und fuhr nach rechts in die Straße Am Sudholtshof.

Die Beamten wurden neugierig und folgten dem Fahrer, der weiter durch den Erlengrundpark flüchtete. Die Einsatzkräfte konnten ihn schließlich an der Straße Zum Richterbach stoppen. Es stellte sich heraus, dass der 19-Jährige keinen Führerschein hatte.

Nach Fluchtversuch: Vater haftet für Sohn

Nun erwartet den 48-jährigen Vater des Jungen eine Anzeige. Denn bei dem Gefährt handelte es sich um seinen Roller. Dadurch, dass er zugelassen hatte, dass sein Sohn ohne gültige Fahrerlaubnis damit fuhr, machte er sich strafbar.

Startseite
ANZEIGE