1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ladbergen: Schwerer Unfall auf B476 – Auto überschlägt sich

  6. >

Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf B475 – Auto überschlägt sich

Ladbergen

Ein Wagen mit zwei Personen hat sich auf der B475 bei Ladbergen überschlagen. Ein Rettungshubschrauber landete kurz darauf an der Unfallstelle.

Zwei Frauen wurden bei einem Unfall auf der B475 bei Ladbergen schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber kam eine 57-Jährige in eine Klinik. (Symbolbild) Foto: pixabay.com

Die Polizei Steinfurt erhielt am Samstagmittag (17. September) Kenntnis von einem schweren Unfall, der sich auf der Kattenvenner Straße (B475)/ Ecke Moorstraße zugetragen hatte. Ein Auto, in dem zwei Frauen aus Versmold (Kreis Gütersloh) saßen, kam aus bisher nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab. 

Gegen 13.40 Uhr befuhr die 52-jährige Fahrerin die Bundesstraße in Richtung Ladbergen, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Der Pkw, in dem sich zum Unfallzeitpunkt auch eine 57-jährige Beifahrerin befand, überschlug sich und landete im Straßengraben. 

B475 bei Ladbergen: Rettungshubschrauber muss landen

Bei dem Unfall zogen sich beide Versmolderinnen schwere Verletzungen zu. Die Frau auf dem Beifahrersitz musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, während die die Fahrerin per Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert wurde. Die B475 bei Ladbergen blieb für die Unfallaufnahme und die anschließenden Bergungsarbeiten für den Verkehr voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE