1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Lage (Lippe) – Schwer verletzt: Jugendlicher fährt ohne Helm

  6. >

Verkehrsunfall

Schwer verletzt: Jugendlicher fährt ohne Helm

Lage

Bei einem Unfall in Lage ist ein Jugendlicher mit seinem Roller schwer gestürzt. Der Fahrer zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu.

In Lage (Kreis Lippe) erlitt ein Rollerfahrer schwere Verletzungen am Kopf. (Symbolbild) Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa

Ein 17-Jähriger ist nach einem schweren Unfall in Lage mit einem Rettungswagen abtransportiert worden. Der Jugendliche war in der Nacht von Freitag auf Samstag (20. August) mit seinem Roller verunglückt. 

Laut Polizei Lippe befuhr er gegen 0.50 Uhr den Ricarda-Huch-Weg und stieß dort gegen ein geparktes Auto. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 17-Jährige Verletzungen an Kopf und Körper und musste im Krankenhaus stationär behandelt werden. Zum Unfallzeitpunkt trug er keinen Helm, so die Ermittler weiter. Weil der Verdacht aufkam, dass der Jugendliche unter Alkoholeinfluss gefahren sein könnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Am Roller sowie am Pkw entstand Sachschaden.

Startseite
ANZEIGE