1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Mädchen von Motorrad in Bocholt im Kreis Borken angefahren und den Fahrer trifft keine Schuld

  6. >

Unfall in Bocholt

Mädchen (9) von Motorradfahrer angefahren: Sie musste sofort ins Krankenhaus

Sie hat nicht aufgepasst: Bei einem Unfall am Mittwochabend (6. Juni) wurden eine 9-Jährige von einem Motorrad angefahren und dabei schwer verletzt.

Von Lisa Fraszewski

Das Mädchen hat den Motorradfahrer einfach übersehen. Foto: Pexels (Sebastian Voortman)

Bocholt – Es geschah auf dem Robert-Koch-Ring. Das junge Mädchen wollte gegen 18.45 Uhr mit ihrem Fahrrad auf den Robert-Koch-Ring abbiegen. Sie kam von einem seitlich einmündenden Geh- und Radweg, ein Verbindungsweg zwischen dem Robert-Koch-Weg und der Ignaz-Semmelweis-Straße, über einen abgesenkten Bordstein.

Dabei muss sie, so lauten zumindest die ersten Erkenntnisse der Polizei, den heranfahrenden Motorradfahrer einfach übersehen haben. Er kam den Ring entlang und fuhr Richtung Innenstadt. Durch den Zusammenstoß wurde das Mädchen schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in Begleitung ihrer Mutter direkt ins Krankenhaus. Der Biker wurde ebenfalls verletzt, benötigte jedoch keine ärztliche Versorgung vor Ort.

Startseite
ANZEIGE