1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. In Ahlen ist ein Mann (38) mit seinem Auto betrunken gegen einen Baum gefahren

  6. >

Don't drink and drive

Mann fährt betrunken gegen Baum: Über 50.000 Euro Schaden!

Au Backe! Ein Mann ist in Ahlen betrunken mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Doch das war nicht die einzig schlechte Nachricht für ihn.

Von Sohrab Dabir

Ahlen – Der 38-Jährige war mit seinem Auto am Mittwoch (27. Juni) um Mitternacht auf der Beckumer Straße in Ahlen (Kreis Warendorf) unterwegs, als er 100 Meter hinter der Einmündung Kruppstraße rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei prallte er frontal gegen einen Baum und verletzte sich dabei schwer.

Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass der Mann betrunken Auto gefahren ist. Sein Führerschein ist damit erst einmal futsch. Doch das war nicht alles: Durch den Unfall verursachte er einen Schaden von 50.500 Euro, wie die Polizei mitteilt.

Startseite
ANZEIGE