1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. 20-Jähriger wird wegen Drogenschmuggels festgenommen – Polizisten finden 300 Gramm weißes Pulver

  6. >

Auf der L560

Mann sieht Polizei und haut ab – kurz darauf wird er festgenommen

Das Tempo machte die Polizisten stutzig: Ein 20-Jähriger sah sich am Dienstagnachmittag (4. Juli) mit den Beamten konfrontiert. Was sie in seinem Wagen entdeckten, überraschte.

Von Stefanie Masuch

Ahaus – Der junge Mann fuhr Landstraße 560 und kam aus Richtung Niederlande. Als er den Streifenwagen entdeckte, gab er Gas. Die Polizisten zögerten nicht lange und hielten den Fahrer an.

Überraschender Fund

Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten ein Tütchen mit 300 Gramm weißem Pulver. Es handelt sich dabei um Rauschgift. Der junge Mann wurde vorläufig wegen Drogenschmuggels festgenommen. Auf der Wache bestätigte er den Verdacht. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

Startseite
ANZEIGE