1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Körperverletzung: Mann will Streit schlichten – und wird verprügelt

  6. >

Körperverletzung in Ibbenbüren

Mann will Streit schlichten – und wird verprügelt

Nach einer Körperverletzung vor der Remise "Am Sportzentrum" hat die Polizei Steinfurt die Ermittlungen aufgenommen.

Von Lea Sarah Wolfram

Nachts um halb fünf wurde ein junger Mann am Sportzentrum von hinten angegriffen. Foto: Google Maps Screenshot

Ibbenbüren – In der Nacht zum Sonntag (9. September) kam es gegen 4.30 Uhr auf dem Gelände am Sportzentrum zu einem lautstarken Streit. Ein junger Mann hörte dies und verließ das Gebäude, um nach dem Rechten zu sehen. Die beteiligten Personen erklärten ihm jedoch, dass alle sin Ordnung sei.

Deshalb drehte sich der junge Mann sich um und wollte wieder hineingehen. Dabei wurde er jedoch von hinten attackiert. Eine unbekannte Personen griff ihn an und schlug ihm mehrfach auf den Kopf. Dabei ging der junge Mann zu Boden und wurde nach eigenen Angaben mehrfach getreten.

Zu einem ähnlichen Vorfall kam es in der Region: Ein Autofahrer bemerkte in Senden einen leblosen Mann auf dem Bürgersteig. Als er ihm helfen wollte, ging dieser auf ihn los. Ebenfalls verletzt wurde eine Jugendliche in der Stadt: Die 14-Jährige war in Ibbenbüren mit ihrem Fahrrad unterwegs – dann erfasste sie ein Auto.

Körperverletzung in Ibbenbüren: Polizei sucht Zeugen

Der Angegriffene machte sich nach dem Vorfall auf den Heimweg. Da sich sein Gesundheitszustand aber verschlechterte, ließ er sich kurz danach ins Krankenhaus bringen. Die Polizei Steinfurt bittet um Hinweise unter 05451/591 43 15.

Lesen Sie auch diese Artikel:

  • Raubüberfall: Vermummte Männer treten Frau vom Fahrrad – doch die tritt zurück.
  • Streit in der Familie eskaliert: 15 Verwandte gehen aufeinander los – dann fällt ein Schuss.
Startseite
ANZEIGE