1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Minden: Leiche in Wohnung gefunden – Ermittlungen laufen

  6. >

Ermittlungen

Einfamilienhaus in Flammen – Feuerwehr findet Leiche in Wohnung

Minden

Die Feuerwehr wurde am Donnerstag zu einem Hausbrand gerufen. Während der Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte eine Leiche in einer Wohnung.

Von Sohrab Dabir

Die Feuerwehr musste zu einem Wohnungsbrand in Minden ausrücken (Symbolbild). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Aus dem Dach eines Einfamilienhauses wurde am Donnerstagmittag (8. Juli) eine Rauchentwicklung entdeckt. Gegen 13 Uhr wurde die Feuerwehr in Minden über den Brand an der Marienstraße informiert. Als die Einsatzkräfte gemeinsam mit der Polizei eintrafen, stieg bereits dunkler Rauch aus dem Dach.

Daraufhin wurde von den Beamten der Bereich zwischen dem Saarring und der Schwerinstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte fanden diese eine leblose männliche Person in dem Haus in Minden vor.

Leiche in Minden gefunden: Ermittlungen dauern an

Die Polizei nahm daraufhin die Ermittlungen auf. "Im Laufe des Einsatzes wurde noch ein Seelsorger angefordert", heißt es in einer Mitteilung zu dem Vorfall. Wie der Mann ums Leben kam und was der Auslöser für das Feuer in Ostwestfalen war, ist bislang noch unklar. Die Identität der im Brand-Haus in Minden gefundenen Leiche, konnte geklärt werden. Die Straßensperrung wurde wieder aufgehoben.

Die Polizei Minden teilt mit, dass die Ermittlungen der Brandexperten der Kripo vor Ort in Minden noch einige Zeit andauern werden. Weitere Angaben wollten die Beamten zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht machen. Einen Brand hat es vor wenigen Tagen auch in Bielefeld gegeben. Das Gebäude war nach dem Feuer einsturzgefährdet.

Startseite
ANZEIGE