1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Minden: Umstände ungewiss – Frau verstirbt in ihrem Badezimmer

  6. >

Obduktion angeordnet

Umstände ungewiss: Frau verstirbt in ihrem Badezimmer

Minden

In der Königstraße in Minden verstarb eine Frau. Die Umstände ihres Todes bleiben rätselhaft.

In Minden konnte eine Frau (44) nur noch tot aus ihrer Wohnung geborgen werden (Symbolbild). Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Zu einem zunächst medizinischen Notfall wurden Einsatzkräfte am Montagmorgen (24. Oktober) in die Königstraße in Minden gerufen. Da der CO-2-Warner der Rettungswagenbesatzung anschlug, alarmierte man weitere Kräfte der Feuerwehr.

Minden: Frau verstirbt während Rettungseinsatz

Bisherigen Erkenntnissen nach hatte sich die 44-Jährige im Badezimmer ihrer Wohnung befunden. Hier wurde sie gegen 7.45 Uhr hilflos aufgefunden und anschließend der Notruf gewählt. Während des Rettungseinsatzes konnte der Notarzt nur noch den Tod der Frau feststellen.

Da es aktuell keine konkreten Hinweise zu den Todesumständen gibt, ordnete die Staatsanwaltschaft Bielefeld eine Obduktion an. Darüber hinaus wurde die Wohnung in Minden beschlagnahmt und versiegelt. Ein Sachverständiger wurde zur Begutachtung hinzugezogen.

Startseite
ANZEIGE