1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ochtrup: Von Auto erfasst – Mann erleidet schwere Kopfverletzungen

  6. >

Kreis Steinfurt

Von Auto erfasst – Radfahrer erleidet schwere Kopfverletzungen

Ochtrup

Ein folgenschwerer Unfall hat sich in Ochtrup ereignet. Beim Abbiegen erfasste ein Autofahrer einen Mann, der mit seinem Rad unterwegs war.

Ein 72-jährige Fahrradfahrer zog sich bei dem Unfall in Ochtrup schwere Verletzungen im Kopfbereich zu. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Rettungsdienst und Polizei aus dem Kreis Steinfurt wurden am Mittwoch (15. September) zu einem schweren Unfall gerufen. An der Straße „Am Langenhorster Bahnhof“ in Ochtrup waren ein Auto- und ein Radfahrer kollidiert. 

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein 29-jähriger Autofahrer mit seinem Citroën nach links von einem Firmengelände auf die Straße fahren. Bei diesem Manöver übersah der junge Mann offensichtlich den von links kommenden Radfahrer (72), der die Straße „Am Langenhorster Bahnhof“ in Richtung Bilker Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß und der Rentner stürzte. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und kam nach der medizinischen Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Rheine

Startseite
ANZEIGE