1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Oerlinghausen: Zugausfälle in Ostwestfalen – das sind die Gründe

  6. >

Bahnverkehr

Zugausfälle in Ostwestfalen: Diese Verbindungen sind betroffen

Oerlinghausen/Bielefeld/Lage

In Ostwestfalen müssen Bahnpendler weiter mit Einschränkungen rechnen. Eine Störung in Oerlinghausen konnte behoben werden. Doch ein Problem bleibt.

Von Dario Teschner

Ein kaputtes Stellwerk bei Oerlinghausen sorgt für Probleme im Bahnverkehr zwischen Bielefeld und Lage. (Symbolbild) Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Update: 23. Juni, 10 Uhr. Das defekte Stellwerk in Oerlinghausen konnte repariert werden. In Kürze verkehren die Züge zwischen Bielefeld und Lage wieder nach Plan. Aktuell kann es bei der RB73 sowie beim RE82 aber noch zu Verspätungen kommen. Fahrgästen wird daher empfohlen, sich vor Fahrtantritt zu informieren.

Bei der Eurobahn kommt es hingegen weiterhin zu Zugausfällen, weil mehrere Mitarbeiter erkrankt sind. Betroffen seien unter anderem die RB71 (Bielefeld - Rahden) sowie die RB73 (Lemgo - Bielefeld). Das Unternehmen rechnet erst am Mittag mit einer Entspannung der Verkehrslage.

Oerlinghausen: Stellwerkstörung legt Bahnverkehr lahm

Erstmeldung: 23. Juni, 10 Uhr. Seit Donnerstagmorgen haben Fahrgäste der Deutschen Bahn in Ostwestfalen mit Problemen zu kämpfen. Zwischen Bielefeld und Lage (Kreis Lippe) fallen Züge aus oder haben Verspätung.

Grund für die Störung ist nach WDR-Informationen ein defektes Stellwerk in Oerlinghausen. Wann das Problem behoben sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Pendler sollten aktuell auf jeden Fall mehr Zeit einplanen.

Oerlinghausen: Zugausfälle zwischen Bielefeld und Lage

Wegen des kaputten Stellwerks in Oerlinghausen fallen die Züge der RB73 und des RE82 aus oder haben Verspätung. Reisende, die auf die genannten Bahnverbindungen zwischen Bielefeld und Lage angewiesen sind, sollten vor Fahrtantritt prüfen, ob und wann ihr Zug fährt. Auf der Internetseite der Deutschen Bahn sowie auf Twitter werden Sie in Sachen Ausfällen und Verspätungen auf dem Laufenden gehalten.

OWL: Ausfälle bei der Eurobahn – das ist der Grund

Nicht nur die Stellwerkstörung in Oerlinghausen sorgt im Regionalverkehr in OWL am Donnerstag für Ausfälle. Auch die Eurobahn meldet Probleme. Wegen einer Krankheitswelle fallen zwischen Bielefeld und Rahden (Kreis Minden-Lübbecke) Züge aus. Auf einzelnen Verbindungen erwarte das Unternehmen noch bis zum Mittag Verkehrsbeeinträchtigungen. Darüber hinaus sorgen Baustellen sowie eine hohe Auslastung aufgrund des 9-Euro-Tickets für Verspätungen.

Startseite
ANZEIGE