1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Petershagen: Brand in Seniorenheim – 150 Feuerwehrleute im Einsatz

  6. >

Defekte Klimaanlage

Brand in Seniorenheim: 150 Feuerwehrleute im Einsatz

Petershagen

Eine offenbar defekte Klimaanlage löste in der Nacht einen Brand in einem Pflege- und Altenheim in Petershagen aus. Das Gebäude musste evakuiert werden.

In Petershagen (Minden Lübbecke) rücketen 150 Einsatzkräfte zu einem Brand aus (Symbolbild). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

In der Nacht zu Freitag (16. September) löste offenbar eine defekte Klimaanlage einen Brand in einem Seniorenheim in Petershagen-Friedewalde aus. 

Das Feuer brach im Aufenthaltsraum der ersten Etage aus. 59 Bewohner und Bewohnerinnen mussten evakuiert werden. Verletzt wurde niemand, eine Frau wurde jedoch zur Sicherheit ins Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Löscharbeiten konnten die Menschen bei Nachbarn und im Heimathaus untergebracht werden. 

Nachdem der Brand gelöscht und das Gebäude gelüftet war, konnten die Bewohner und Bewohnerinnen dank provisorischer Schlafstätten ins Heim zurückkehren. Insgesamt waren 150 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort.

Startseite
ANZEIGE