1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Rhede: 52-Jährige von Polizisten angeschossen – Ermittlungen laufen

  6. >

Einsatz im Kreis Borken

52-Jährige von Polizisten angeschossen – Ermittlungen laufen

Rhede

Ein Polizeieinsatz im Kreis Borken ist am Sonntag eskaliert. Dabei wurde eine Frau von den Beamten angeschossen.

Von Sohrab Dabir

Bei einem Einsatz in Rhede machte die Polizei von ihrer Schusswaffe Gebrauch und verletzte eine Frau. (Symbolbild) Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild

Die Polizei wurde am Sonntagabend (27. März) gegen 19.14 Uhr zu einem Einsatz an der Neustraße in Rhede gerufen. Dort soll eine Person Hausfriedensbruch begangen haben. Als die Beamten knapp zehn Minuten später am Tatort eintrafen, bemerkten sie eine Frau, die von der Rückseite des Hauses auf die Straße zulief – bewaffnet mit seinem Messer.

Die 52-Jährige hatte laut Polizeiangaben blutige Verletzungen an ihren Armen und soll sich mit dem Messer auf die Beamten zubewegt haben. "Der wiederholten Aufforderung der Polizisten, das Messer niederzulegen, soll sie nicht nachgekommen sein", heißt es im Bericht zum Einsatz in Rhede. Stattdessen habe sie eine 69-jährige Bewohnerin des Hauses ebenfalls mit dem Messer bedroht.

Einsatz in Rhede: Polizst schießt Frau ins Bein

Die Beamten forderten die Frau mehrmals auf, das Messer niederzulegen, jedoch ignorierte sie diese Forderungen. Nachdem die Polizei drohte, von ihrer Schusswaffe Gebrauch zu machen, gab einer der Einsatzkräfte einen Warnschuss ab. Davon unbeeindruckt, ging die 52-Jährige aus Rhede mit dem Messer erneut auf die Polizisten zu. Daraufhin fiel schließlich ein Schuss.

Mit einem gezielten Schuss ins Bein stoppte einer der Polizisten die Frau, die sich jedoch nicht lebensgefährlich verletzte. Die Beamten leisteten vor Ort Erste Hilfe, ehe die 52-Jährige von Rettungskräfte versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde. Weitere Personen wurden bei dem Vorfall in Rhede nicht verletzt. Aus Neutralitätsgründen hat das Polizeipräsidium Münster die weiteren Ermittlungen übernommen.

Startseite
ANZEIGE