1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Rückruf: Rewe warnt vor TK-Produkt – Magen-Darm-Erkrankung droht

  6. >

Ware verunreinigt

Rückruf: Rewe warnt vor TK-Produkt – Magen-Darm-Erkrankung droht

Rewe-Kunden sind aktuell von einem Produktrückruf betroffen. Wegen drohender Gesundheitsgefahr wurde ein Tiefkühl-Produkt aus dem Verkauf genommen.

Von Dario Teschner

Rewe ruft aktuell ein Produkt zurück und warnt Kunden vor dem Verzehr (Symbolbild). Foto: Oliver Berg/dpa

Der zweitgrößte Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland hat erneut einen Rückruf zu melden. Rewe warnt seine Kunden aktuell vor dem Verzehr eines TK-Produkts. Die betroffene Ware könnte Darmbakterien enthalten, heißt es dazu in einem offiziellen Schreiben. 

Der Artikel vom Hersteller Öko Servcie GmbH wurde vorsorglich aus den Supermärkten entfernt. Einige Rewe-Kunden haben das Produkt jedoch bereits gekauft. In der Rückrufsmitteilung heißt es weiter, dass eine Gesundheitsgefährdung für Verbraucher und Verbraucherinnen nicht mit abschließender Sicherheit ausgeschlossen werden könne. 

Rückruf bei Rewe: Vor diesem TK-Produkt wird gewarnt

Das TK-Produkt bei Rewe wurde vorsorglich zurückgerufen. Es handelt sich um eine Kräutermischung, die im Verdacht steht, Keime des Darmbakteriums Escherichia Coli (E. coli) zu enthalten. Von dem Rückruf ist jedoch nicht die komplette Ware betroffen. Konkret geht es um diesen Artikel: 

  • Produktname: Rewe BioTK 6-Kräuter
  • Verpackungsgröße 50g (Faltschachtel)
  • Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 07.2022 Charge L1189F33
  • EAN: 4388844006539

Rewe-Rückruf: Diese Symptome können auftreten

Verbrauchern, die das TK-Produkt verzehren, droht im schlimmsten Falle eine schwere Magen-Darm-Erkrankung. Die verunreinigte Ware kann zu Übelkeit, Durchfall oder Bauchkrämpfen führen. Personen, bei denen die beschriebenen Symptome auftreten, sollten schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen. 

Rückruf: So erhalten Kunden bei Rewe ihr Geld zurück

Das Unternehmen Öko Servcie GmbH bittet Kundinnen und Kunden von Rewe darum, das TK-Produkt nicht zu verzehren. Der Artikel kann in den Filialen zurückgegeben werden. Auch ohne Vorlage des Kassenbons werde der Einkaufspreis in voller Höhe erstattet, auch wenn die Verpackung bereits angebrochen wurde. Fragen zu dem Rückruf beantwortet der Kundenservice telefonisch unter 08252/916 97 45 oder schriftlich per E-Mail an kundenservice@oekoservice-gmbh.de. 

Startseite