1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Sassenberg: 18-Jähriger im Auto eingeklemmt – Hubschrauber muss landen

  6. >

Unfall im Kreis Warendorf

18-Jähriger im Auto eingeklemmt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Sassenberg

Bei einem schweren Unfall in Sassenberg wurde ein junger Autofahrer im Wagen eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.

Nach dem Unfall in Sassenberg wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. (Symbolbild) Foto: Robert Michael/dpa

Am späten Mittwochnachmittag (7. September) rückten die Einsatzkräfte zur Milter Straße in Sassenberg aus. Dort war es gegen 16.23 Uhr zu einem Alleinunfall gekommen. 

Laut Polizei Warendorf befuhr ein 18-Jähriger aus Everswinkel mit einem Fiat die Straße von Füchtorf kommend in Richtung Milte. Aus noch nicht bekannten Gründen kam er mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. 

Unfall in Sassenberg: Autofahrer (18) schwer verletzt

Bei dem Unfall wurde der junge Autofahrer eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er zog sich schwere Verletzungen zu und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik. Die Milter Straße blieb für die Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Startseite
ANZEIGE