1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Sassenberg: Motorradfahrer kollidiert mit Reh - Lebensgefahr

  6. >

Unfall

Motorradfahrer kollidiert mit Reh und schwebt in Lebensgefahr

Sassenberg

Ein schwerer Unfall ereignete sich im Kreis Warendorf. Ein 72-Jähriger stürzte mit seinem Motorrad, als ein Reh die Straße überquerte.

Von Sohrab Dabir

Ein Motorradfahrer stieß mit einem Reh zusammen und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. (Symbolbild) Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Donnerstag (28. Oktober) im Kreis Warendorf. Ein 72-Jähriger war um 14.20 Uhr mit seinem Krad auf der Gröblinger Straße (K51) von Sassenberg kommend in Richtung Füchtorf unterwegs. 

Als plötzlich ein Reh die Straße im Münsterland überqueren wollte, kollidierte der Senior mit dem Tier, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzungen zu, teilt die Polizei Warendorf mit.

Zweistündige Sperrung nach Unfall in Sassenberg

Ein Rettungshubschrauber wurde zum Unfallort angefordert, der den 72-Jährigen anschließend in ein Krankenhaus nach Bielefeld flog. Die Gröblinger Straße in Sassenberg musste für die Rettungsmaßnahmen und die anschließenende Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Startseite
ANZEIGE