1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Sassenberg: Paketfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

  6. >

Von Fahrbahn abgekommen

Paketfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Sassenberg

Ein schwerer Unfall hat sich am Montag in Sassenberg ereignet. Ein 31-Jähriger schwebt in Lebensgefahr.

Von Sohrab Dabir

Nach einem Unfall in Sassenberg schwebt ein 31-Jähriger in Lebensgefahr. (Symbolbild) Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 31-Jähriger nach einem Unfall in eine Klinik geflogen worden. Der Mann fuhr am Montagmorgen (25. April) in Sassenberg Pakete aus, als er mit seinem Transporter auf der Kreisstraße in Richtung Warendorf in einer Linkskurve plötzlich von der Fahrbahn abkam.

Unfall in Sassenberg – Fahrer im Transporter eingeklemmt

Mit seinem Fahrzeug kollidierte der Mann mit zwei Bäumen und wurde dadurch in seinem total beschädigten Transporter eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den 31-Jährigen daraufhin befreien. Da die Verletzungen so schwer waren, wurde ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle in Sassenberg angefordert, der den in Lebensgefahr schwebenden Fahrer in ein Krankenhaus flog.

Bei der Unfallaufnahme wurde die Warendorfer Polizei durch das Polizeipräsidium in Münster unterstützt – zudem wurde der Transporter sichergestellt und abgeschleppt. Knapp 40.000 Euro Sachschaden sind bei dem Unfall in Sassenberg entstanden. Die Kreisstraße musste bis etwa 14.15 Uhr komplett gesperrt werden.

Startseite
ANZEIGE