1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Sendenhorst – Schwerer Autounfall: 21-Jährige überschlägt sich

  6. >

Straßenglätte

Schwerer Autounfall: 21-Jährige überschlägt sich

Sendenhorst

Auf der L520 zwischen Sendenhorst und Münster-Wolbeck ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Eine junge Frau überschlug sich mit ihrem Wagen.

Von Dario Teschner

Auf der L520 zwischen Sendenhorst und Münster-Wolbeck hat sich bei einem Unfall eine Autofahrerin (21) mit ihrem Wagen überschlagen. Foto: Feuerwehr Sendenhorst

Eine 21-jährige Autofahrerin befuhr am frühen Samstagmorgen (26. Februar) die Landstraße 520 von Sendenhorst in Fahrtrichtung Münster-Wolbeck. Laut Polizei Warendorf geriet sie in einer Rechtskurve aufgrund von Glätte mit ihrem Wagen ins Rutschen. Das Auto kam von der Fahrbahn ab, landete in Straßengraben und überschlug sich.

Sendenhorst: Fahrerin bei Unfall auf L520 schwer verletzt

Die 21-Jährige wurde bei dem Unfall in Sendenhorst schwer verletzt. "Da die Türen nicht mehr geöffnet werden konnten, befreiten Kräfte der Feuerwehr die Sendenhorsterin aus ihrem Auto", erklärte die Polizei Warendorf in einer Pressemitteilung.

Nach der notärztlichen Versorgung am Unfallort kam die junge Frau mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus, in dem sie stationär aufgenommen wurde. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt. Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Bergungsarbeiten blieb die Landstraße 520 rund eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Startseite
ANZEIGE