1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Steinfurt: 23-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

  6. >

Opel prallt gegen Fiat

23-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Steinfurt

Bei einem Unfall auf der Altenberger Straße, der sich kurz vor einer Kreuzung ereignet hat, ist ein junger Mann aus Steinfurt schwer verletzt worden.

Von Dario Teschner

Der 23-Jährige aus Steinfurt kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus (Symbolbild). Foto: Marcel Kusch/dpa

Mit einem grauen Opel befuhr ein 50-jähriger Autofahrer aus Steinfurt am Mittwochabend (23. Februar) gegen 18.45 Uhr die Altenberger Straße in Richtung Nordwalde. Nach Polizeiangaben wollte er kurz vor der Kreuzung mit der Münsterstraße nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen.

Bei diesem Vorgang übersah er offenbar einen entgegenkommenden blauen Fiat, hinter dessen Steuer ein 23-Jähriger aus Steinfurt saß. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Steinfurt: 23-Jähriger nach Unfall im Krankenhaus

Bei dem Unfall in Steinfurt zog sich der junge Autofahrer schwere Verletzungen. Schnell waren die Rettungskräfte zur Stelle, um sich um den Mann zu kümmern. Nach der medizinischen Erstversorgung kam er mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Der Opel-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. An beiden Unfallwagen entstand Sachschaden, den die Polizei Steinfurt auf etwa 8000 Euro schätzt. Während der Unfallaufnahme und den anschließenden Reinigungsarbeiten kam es auf der Altenberger Straße zeitweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Startseite
ANZEIGE