1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Steinfurt: Von Traktor erfasst – Motorradfahrer in Lebensgefahr

  6. >

Rettungseinsatz

Von Traktor erfasst – Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr

Steinfurt

Zu einem folgenschweren Motorradunfall ist es am Wochenende in Steinfurt gekommen. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unglücksstelle.

Der Motorradfahrer wurde nach dem Unfall in Steinfurt mit lebensgefährlichen Verletzungen mittels Rettungshubschrauber in die Uniklinik Münster geflogen. (Symbolbild) Foto: Martin Schutt/dpa

Am Sonntag (4. September) wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Unfall gerufen. Auf der Straße Ostendorf in Steinfurt wurde ein Motorradfahrer bei einem Überholvorgang von einem abbiegenden Traktor erfasst. 

Nach Polizeiangaben befuhr gegen 16 Uhr ein Mann (23) mit einem Traktor die besagte Straße in Fahrtrichtung Emsdetten. Hinter ihm befanden sich ein Auto- und ein Motorradfahrer (31). Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler überholte der Biker den vorausfahrenden Wagen und wollte anschließend an dem Trecker vorbeifahren. Als dieser jedoch an der Einmündung Füchtendamm links abbog, kam es zum Zusammenstoß.

Steinfurt: Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Bei dem Unfall in Steinfurt erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen. "Die Feuerwehr war mit einem Rettungswagen, Notarzt und Rettungshubschrauber vor Ort", so die Polizei. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der 31-Jährige, der lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte, in die Uniklinik Münster geflogen. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. 

Startseite
ANZEIGE