1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Steinheim: Schwerer Unfall nahe der B252 – Mann verletzt sich

  6. >

Kreis Höxter

Kollision nahe der B252 – Mann schwer verletzt

Steinheim

An einer Kreuzung in Steinheim ist es bei einem Abbiegevorgang zu einem Unfall gekommen. Ein Audi und ein BMW kollidierten und eine Person wurde verletzt.

Von Dario Teschner

Der Audi-Fahrer aus Schieder-Schwalenberg (Kreis Lippe) verletzte sich bei dem Unfall in Steinheim-Bergheim (Kreis Höxter). Foto: Polizei Höxter

Am Montag (7. März) gegen 15 Uhr war ein Mann aus Schieder-Schwalenberg (Kreis Lippe) mit seinem Audi auf der Schorlemerstraße im Steinheimer Ortsteil Bergheim unterwegs. Laut Polizei Höxter wollte der 34-Jährige nach links auf die L616 abbiegen.

Bei diesem Fahrmanöver übersah der Autofahrer offenbar eine BMW-Fahrerin (57). Die Frau aus Nieheim (Kreis Höxter) befuhr die Landstraße 616 von der B252 kommend in Richtung Bergheim, als es zum Zusammenstoß mit dem Audi kam.

Steinheim: Audi-Fahrer bei Unfall verletzt

Bei dem Unfall in Steinheim wurde der 34-jährige Audi-Fahrer verletzt. Er kam nach notärztlicher Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die 57-Jährige blieb unverletzt.

"Der Audi war nach dem Unfall linksseitig stark deformiert, der BMW hatte einen erheblichen Frontschaden", berichtete die Polizei Höxter. Die beiden beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 17.000 Euro geschätzt.

Startseite
ANZEIGE