1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Unfall in Ahlen: Autofahrer fährt über Rot - Frau (21) schwer verletzt

  6. >

Unfall in Ahlen

Über Rot gefahren: Schwerer Unfall auf Kreuzung

Gefährlicher Crash: Am Donnerstagabend (8. November) kam es in Ahlen zu einem Unfall. Eine Person wurde dabei schwer verletzt.

Von Lea Sarah Wolfram

Weil einer der Fahrer die Rote Ampel missachtete, krachten die beiden Fahrzeuge ineinander. Foto: picture alliance / dpa

Ahlen - Zu einem schweren Unfall kam es Donnerstagabend (8. November) an der Kreuzung Warendorfer Straße/Konrad-Adenauer-Ring gegen 20 Uhr. Ein 22-jähriger Ahlener fuhr mit seiner Beifahrerin (21) in einem PKW auf dem Ring in Richtung Beckumer Straße.

Crash in Ahlen: Rotlicht missachtet

Gleichzeitig kam eine 26-Jährige in ihrem Wagen von der Warendorfer Straße. Sie fuhr in Richtung der Ahlener Innenstadt. Auf dem Kreuzungsbereich kam es dann zum gefährlichen Crash: Einer der Fahrer hatte offenbar das Rotlicht missachtet, wie die Polizei bekannt gibt. Die beiden Autos krachten ineinander.

An der Kreuzung Konrad-Adenauer-Ring/Warendorfer Straße krachten die beiden Fahrzeuge ineinander. Foto: Google Maps Screenshot

Rotlicht missachtet: 21-jährige Ahlenerin schwerverletzt

Die 21-jährige Beifahrerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die Ahlenerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren durch den Crash so beschädigt, dass sie abtransportiert werden mussten. Auch die Ampel wurde bei dem Unfall beschädigt.

Im benachbarten Warendorf kam es wenige Tage zuvor zu einer Tragödie: Bei einem Arbeitsunfall stürzte ein Mann von einem Regal in den Tod. Durch ihr auffälliges Verhalten machte außerdem kürzlich eine Frau in Ahlen auf sich aufmerksam: Als sie schließlich auf ihr Verbrechen angesprochen wurde, eskalierte die Situation jedoch.

In Ahlen ereignete sich kürzlich ein Verkehrsunfall mit einem Kind (5): Der Junge spielte an der Straße mit einem Flummi – und lief dann plötzlich auf die Straße. In der selben Stadt kam es zu einem dreisten Diebstahl: Ein Mann beklaute in Ahlen eine Rollstuhlfahrerin und machte ihr danach ein dreistes Angebot.

Derweil sitzt ein 36-Jähriger in U-Haft. Der Mann hatte während eines Grillabends in Ahlen auf einen Bekannten geschossen.

Startseite
ANZEIGE