1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Velen: Unfall endet tragisch: 49-Jähriger stirbt im Krankenhaus

  6. >

Kreis Borken

Unfall endet tragisch: 49-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Velen

Bei einem Unfall in Velen im Kreis Borken ist ein Motorradfahrer aus Dorsten schwer gestürzt. Nun erlag der Mann seinen Verletzungen.

Von Dario Teschner und Sohrab Dabir

Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall in Velen ums Leben gekommen. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Update: 22. Juni. Traurige Nachrichten vermeldet die Kreispolizeibehörde Borken nach dem schweren Unfall, der sich am vergangenen Freitag in Velen-Ramsdorf zugetragen hatte. Ein 49-Jähriger stürzte auf der Straße Knüvendarp mit seinem Motorrad und wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Dort verstarb der Mann schließlich, wie die Beamten am Dienstag (21. Juni) erfuhren.

Erstmeldung: 21. Juni. Am Freitagnachmittag (17. Juni) gegen 16.40 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein 49-jähriger Motorradfahrer war auf der Straße Knüvendarp im Kreis Borken schwer verunglückt.

Nach Polizeiangaben befuhr der Mann die Straße in Richtung Velen, als er in einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad verlor und auf den Grünstreifen geriet. Im weiteren Verlauf des Unfalls kam er zu Fall und verletzte sich schwer. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Dorstener in eine Klinik geflogen. Für die Unfallaufnahme richtete die Polizei Borken zeitweise eine Vollsperrung ein.

Startseite
ANZEIGE