1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Versmold/Gütersloh: Stundenlange Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall

  6. >

Baum kippt auf Pkw

Stundenlange Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall

Versmold

Die Rettungskräfte sind in Versmold im Kreis Gütersloh zu einem schweren Unfall ausgerückt. Ein Lkw krachte gegen einen Baum. Dieser stürzte auf ein Auto.

Von Dario Teschner

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Lkw-Fahrer mit seinem Gespann nach rechts von der Münsterstraße in Versmold-Peckeloh ab. Foto: Feuerwehr Versmold

Ein Mann (42) aus Düren war am frühen Montagmorgen (21. März) gegen 7.15 Uhr mit seinem Lkw-Gespann auf der Münsterstraße in Richtung Versmold-Peckeloh unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen kam der Fahrer mit seinem tonnenschweren Gefährt nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Lkw krachte gegen einen Baum am Straßenrand – dieser wurde bei der Kollision stark beschädigt. Im weiteren Verlauf des Unfalls kippte der Baum schließlich auf ein geparktes Auto.

Versmold: Lkw-Fahrer bei Unfall verletzt

Laut Polizei Gütersloh wurde der 42-jährige Lkw-Fahrer leicht verletzt. Seine Beifahrerin überstand den Unfall in Versmold unbeschadet. In dem Wagen, der durch den umgestürzten Baum ebenfalls stark beschädigt wurde, befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Personen.

Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Aufräumarbeiten blieb die Münsterstraße in Versmold für den Verkehr voll gesperrt. Die Bergung des Lasters gestaltete sich schwierig und dauerte bis zum Nachmittag an. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei Gütersloh auf etwa 100.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE