1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Vreden: Frau schwer verletzt – Rettungshubschrauber vor Ort im Einsatz

  6. >

Fahrradunfall

Pedelecfahrerin schwer gestürzt – Rettungshubschrauber vor Ort

Vreden

Zwei Pedelecfahrerinnen sind bei einem Unfall in Vreden kollidiert. Eine der Frauen stürzte schwer. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle.

Von Dario Teschner

Eine Rettungshubschrauberbesatzung unterstützte bei der Versorgung der Patientin in Vreden im Kreis Borken. (Symbolbild) Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrerinnen forderte am Dienstag (7. Juli) eine schwer verletzte Person. Nach Angaben der Polizei Borken stießen auf der Winterswyker Straße zwei Frauen aus Vreden mit ihren Pedelecs zusammen.

Gegen 16.15 Uhr waren eine 48-Jährige und eine 50-Jährige auf der Straße stadtauswärts unterwegs. Während die beiden Radfahrerinnen nebeneinander fuhren, berührten sich die Räder und es kam zum Zusammenstoß. Die jüngere Frau kam daraufhin zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus transportiert werden. "Eine Rettungshubschrauberbesatzung unterstützte bei der Versorgung der Vredenerin, ein Transport mittels Helikopter erfolgte nicht", so die Polizei.

Startseite
ANZEIGE