1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Wadersloh: Nach Scheunenbrand – Senior verstirbt in Klinik

  6. >

Heckenschere fängt Feuer

Scheunenbrand: Senior verstirbt in Klinik

Wadersloh

In Wadersloh (Kreis Warendorf) geriet aufgrund eines technischen Defekts eine Scheune in Brand. Ein zunächst schwer verletzter Mann verstarb nun im Krankenhaus.

In Wadersloh brannte eine Scheune und ein Mann wurde zunächst lebensgefährlich verletzt (Symbolbild) Foto: dpa

Am Montag (22. August) kam es in einer Scheune auf einem Hof an der Soester Straße in Wadersloh (Kreis Warendorf) zu einem Brand. Ein Mann (79) arbeitete dort mit einer Heckenschere, die währenddessen aufgrund eines technischen Defekts Feuer fing. 

Wadersloh: Senior erliegt schweren Verletzungen

Ein Zeuge hatte dem Mann noch Erste Hilfe geleistet und den Notruf verständigt. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde der Mann anschließend in eine Klinik gebracht. Am Donnerstag (25. August) teilte die Polizei Warendorf mit, dass der 79-Jährige dort verstorben sei.  

Startseite
ANZEIGE