1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Recke: Zwei Angriffe auf junge Männer– innerhalb von 15 Minuten

  6. >

Polizei ermittelt

Zwei Angriffe auf junge Männer vor Gaststätte – innerhalb von 15 Minuten

Zufall? Zwei junge Männer wurden diese Woche verletzt – am gleichen Ort, innerhalb kürzester Zeit.

Von Stefanie Masuch

Innerhalb weniger Minuten wurden zwei Junge Männer in Recke Opfer von Gewalt. Und das an der gleichen Stelle. Foto: dpa/picture alliance

Recke – Gleich zwei Fälle von Körperverletzung ereigneten sich in der Nacht zu Donnerstag (1. November) auf der Recker Straße. Zunächst wurde die Polizei um 1.15 Uhr benachrichtigt. Ein Jugendlicher war vor einer Gaststätte in Recke von einem Unbekannten angegriffen worden. Der Mann schlug dem Jugendlichen ins Gesicht und verletzte ihn damit leicht.

Angriffe in Recke: Zwei Männer verletzt

Nur 15 Minuten später – um 1.30 Uhr – kam es an der gleichen Stelle in Recke erneut zu einem Übergriff. Dieses Mal wurde ein junger Mann von drei unbekannten Personen geschlagen. Dabei wurde er ebenfalls leicht verletzt.

Im Bereich der Recker Straße gab es am Donnerstag gleich zwei Angriffe. Foto: Google Maps

Die Polizei hat die Ermittlungen in Recke aufgenommen. Wer einen Hinweis liefern kann, meldet sich unter 05451/5 91 43 15. In der gleichen Nacht kam es in der Nähe von Recke zu einem tragischen Unglück: Ein 15-Jähriger lag im Gleisbett, als ein Zug sich näherte. Außerdem randalierte ein Mann an einer Tankstelle – und verletzte dabei zwei Polizistinnen.

Startseite
ANZEIGE