1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Welt
  4. >
  5. Westlotto
  6. >
  7. Im neuen Jahr große oder kleine Träume erfüllen

  8. >
Sonderveröffentlichung

Im neuen Jahr große oder kleine Träume erfüllen

Neujahr: Rund 34 Millionen Euro im Jackpot von LOTTO 6aus49

Aschendorff Medien

Foto: © Münster View / Heiner Witte

Zwei Mal die Woche rollen 49 Kugeln in die Ziehungstrommel – sechs davon werden gezogen. Die siebte und entscheidende Kugel für den Jackpot – die Superzahl – wird mit einem zweiten Ziehungsgerät ermittelt. So funktioniert die Ziehung des beliebten Klassikers LOTTO 6aus49. Wer träumt nicht davon, dass seine sechs auf dem Lottoschein angekreuzten Zahlen einmal tatsächlich gezogen werden – gern auch mit Superzahl? Dann würde der Jackpotgewinn das eigene Konto stattlich auffüllen. Bei der ersten Ziehung des neuen Jahres 2022 am kommenden Samstag (1. Januar) befinden sich rund 34 Millionen Euro im obersten Gewinnrang.

Wer nicht wagt...

Häufig heißt es, es sei wahrscheinlicher vom Blitz getroffen zu werden, als den Lotto-Jackpot zu knacken. Doch das stimmt nicht. Jedes Jahr gibt es jede Menge Neu-Millionäre, die ihr Glück und ihre neue finanzielle Unabhängigkeit kaum fassen können – dem Lottoschein sei Dank. Allein 18 Spielteilnehmer konnten im Jahr 2021 in Nordrhein-Westfalen bei LOTTO 6aus49 zu Millionären werden.

Zusatzchance bei Spiel 77

Wer seine Chancen auf einen möglichen Millionengewinn an Neujahr erhöhen will, sollte nicht vergessen auch sein Kreuzchen bei der Zusatzlotterie Spiel 77 zu machen. Hier wartet ein weiterer Jackpot von rund drei Millionen Euro.

Teilnahme

Tipps zur anstehenden Neujahrs-Ziehung können bis Samstag in den geöffneten Westlotto-Annahmestellen und im Internet unter www.westlotto.de abgegeben werden.

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter

BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de. Jackpot-Chance bei LOTTO 6aus49: 1 : 140 Mio.

Startseite
ANZEIGE